Wasser

Natürlich. Nachhaltig. Erfolgreich.

Wasser

Wasser ist eine der wichtigsten Ressourcen auf unserem Planeten. Um diese zu erhalten, soll über gemeinsame Projekte und Forschungen die Qualität und die Nutzbarkeit des Wassers erhöht werden. Synergieeffekte zwischen den Netzwerkpartnern führen zu einer Wertsteigerung und breiteren Anwendung von Know-how und Technologien.

 

Die Unternehmen und Institutionen des Netzwerkes sind mit vielfältigen Kompetenzen und Technologien vertreten. Sowohl einzelne Komponenten als auch komplette Systeme entlang der Wertschöpfungskette werden angeboten.
Dabei gilt es, Technologien, Nachhaltigkeit, ökonomische und technische Effizienz von Anlagen mit sozialer Gerechtigkeit und Capacity Building zu verbinden. Dies ist das Leitmotiv des Kompetenznetzwerkes Wasser und Energie und trägt als Partner über verschiedene Projekte und Initiativen zur Lösung verschiedener Problemfragestellungen bei.

Themenfelder im Wasserbereich

SPORE – Smart Sponge Region

Im Forschungsvorhaben SPORE wird das Konzept der Smart Sponge Region entwickelt und auf die Region Hof/Hochfranken/Oberfranken angewendet. Mit diesem Konzept soll der Erhalt der ökologischen Funktion, der nachhaltige Umgang mit Ressourcen und die Ausgleichssteuerung zwischen Starkregen und Trockenzeiten (Schwammregion) sichergestellt und die langfristige Sicherung der regionalen wirtschaftlichen Entwicklung ländlicher Regionen unterstützt werden.

HoWaFach

Die HoWaFach ist unsere vereinseigene Veranstaltung zum Thema Hochwasser und Überflutungsschutz und fand bereits vier Mal statt.

Förderprojekt Wasser & Energie

Im Rahmen des Förderprojekts des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie wurde in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsregion Hochfranken die Projekte „Fachkräfte“ und „Wasser und Energie“ konzipiert und vom 01.01.2019 bis 31.12.2021 durchgeführt.
Vom 01.01.2022 bis 31.12.2024 gehen die Projekte nun in die nächste Runde.

ReWaMem

Das Projekt ReWaMem steht für »Recycling von Wäschereiabwasser zur Wiederverwendung des
Abwassers mittels keramischer Nanofiltration«.

Unsere Mitglieder

Mit unseren Vereinsmitgliedern, die sich u.a. aus Unternehmen, Kommunen, Bildungs- und
Forschungseinrichtungen sowie (Fach-)Behörden zusammensetzen, decken wir alle Bereiche der
Wasser-, Energie- und Umweltbranche ab und verfügen über hervorragende Fachkompetenz.

Wenn Sie Interesse an einer Mitgliedschaft in unserem Netzwerk haben,
würden wir uns über Ihre Kontaktaufnahme freuen. Gerne kommen wir für
ein persönliches Gespräch direkt zu Ihnen.

Das Beitrittsformular des Kompetenznetzwerkes Wasser und Energie finden Sie hier, die Vereinssatzung hier.

Förderer der Kompetenzregion Wasser und Energie