Energie

Mit voller Energie Voraus denken!

Energie

Wir fördern den Aufbau einer zukunftsfähigen, energieeffizienten Infrastruktur für erneuerbare Energien sowie den Ausbau der wasserstoffbetriebenen Mobilität. Schwerpunkte hierbei sind die Einrichtung dezentraler Energieversorgungen, insbesondere der ländlichen Regionen, die Entwicklung neuer Energiespeichertechnologien sowie nachhaltige Wege der Energienutzung.

Auf Basis der langjährigen erfolgreichen Kooperation zwischen regionaler Wirtschaft, Wissenschaft und Politik sollen wegweisende Technologie- und Modellprojekte realisiert und angewandt werden.

Als Hauptziel widmet sich der Verein dabei dem Aufbau einer Energiemodell- sowie Wasserstoffregion, um zukunftsfähige, energieeffiziente Infrastrukturen für erneuerbare Energien zu installieren und den Ausbau der wasserstoffbetriebenen Mobilität zu fördern. Schwerpunkte hierbei sind die Einrichtung dezentraler Energieversorgungen, insbesondere der ländlichen Regionen, die Entwicklung neuer Energiespeichertechnologien, nachhaltige Wege der Energienutzung und das Finden von Lösungen zu verschiedenen Problemfragestellungen.

Themenfelder im Energiebereich

Energiesymposium

Am 04. Februar 2021 fand in Zusammenarbeit mit dem Institut für Wasser- und Energiemanagement (iwe) der Hochschule Hof    Energieeffizienz in der Industrie, Klimawandel, CO2-Steuer,

Energieeffizienznetzwerk (EEN)

In nahezu jedem Betrieb der mittelständischen Wirtschaft findet ein beratender Ingenieur ungenutzte Energiekostensenkungspotenziale von 10 bis 30 Prozent. Häufig sind die Ansatzpunkte bekannt, aber die Zeit für die Vorbereitung und Auswahl der notwendigen Investition fehlt. Daher landen nicht selten auch die Ergebnisse eines Energieaudits gemäß DIN EN 16247 in der Schublade.

Förderprojekt Wasser & Energie

Förderprojekt Wasser & Energie

Im Rahmen des Förderprojekts des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie wurde in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsregion Hochfranken die Projekte „Fachkräfte“ und „Wasser und Energie“ konzipiert und vom 01.01.2019 bis 31.12.2021 durchgeführt.

Münch Ferber Villa

Geothermie

Geothermie ist erneuerbare Energie aus dem unendlichen Energiereservoir unserer Erde – effizient, innovativ, nachhaltig, umwelt- und klimafreundlich, mit erprobter und sicherer Technologie.

Unsere Mitglieder

Mit unseren Vereinsmitgliedern, die sich u.a. aus Unternehmen, Kommunen, Bildungs- und
Forschungseinrichtungen sowie (Fach-)Behörden zusammensetzen, decken wir alle Bereiche der
Wasser-, Energie- und Umweltbranche ab und verfügen über hervorragende Fachkompetenz.

Wenn Sie Interesse an einer Mitgliedschaft in unserem Netzwerk haben,
würden wir uns über Ihre Kontaktaufnahme freuen. Gerne kommen wir für
ein persönliches Gespräch direkt zu Ihnen.

Das Beitrittsformular des Kompetenznetzwerkes Wasser und Energie finden Sie hier, die Vereinssatzung hier.